Travemünder Woche, persönliches Resümee

Treffpunkt, Talk, Grüsse, dies und das...
Antworten
jorgo
KV-Mitglied
Beiträge: 213
Registriert: 03.06.2002, 20:34

Travemünder Woche, persönliches Resümee

Beitrag von jorgo » 31.07.2011, 13:31

12 spannende Wettfahrten unter anspruchsvollen Bedingungen :)
Ein verletzter Wettfahrtleiter, der perfekt vertreten wurde :)
Ein schwerer Unfall, der zum Glück glimpflich abgelaufen ist :( :shock:
Klare Sieger, herzlichen Glückwunsch :D
Mißtöne am ersten und letzten Tag :mtz:

Björn
KV-Mitglied
Beiträge: 62
Registriert: 25.03.2010, 23:19
Boot: GER 260
Club: STS
Wohnort: südliches Ufer Eckernförder Bucht
Kontaktdaten:

Re: Travemünder Woche, persönliches Resümee

Beitrag von Björn » 31.07.2011, 14:57

Moin,
konnten die Regatten leider nur online anhand der Ergebnislisten verfolgen. Berichterstattung war nicht so prickelnd oder ich habe mal wieder nicht den richtigen Link gefunden.
Was war denn los? 7. - 9. Wettfahrt viele DNC wegen Fahrerstreik oder Hack?

Gruß

Björn

catawest_Seb

Re: Travemünder Woche, persönliches Resümee

Beitrag von catawest_Seb » 31.07.2011, 20:26

War ein bisschen windiger, als die Tage zuvor. Die DNCs sind teilweise durch Bruch, Verletzungen, Aufgaben und/oder einem Mix aus Allem verursacht. Sicherlich ein actionreicher Tag!

GANZ kurzes Gesamtfazit:
Sehr schöne Veranstaltung, bei den Bedingungen war wirklich für JEDEN etwas dabei: Flautenschieberei, Mittelwind und Druck (aber nicht zu viel).
Als Verbesserungsvorschlag sollte man langfristig überlegen, ob die Wahl der Regatta-Tage von Mittwoch bis Samstag so gut sind, gerade für die weiter angereisten (Besonders die Süddeutschen!!) und viele andere war das nicht optimal oder sogar gar nicht machbar...

Antworten