Bestandsaufnahme Steinhuder Meer F18!

Treffpunkt, Talk, Grüsse, dies und das...
Antworten
matt

Bestandsaufnahme Steinhuder Meer F18!

Beitrag von matt » 27.03.2011, 11:43

Die legendären Auftakt- und Kehrausregatten werden seit ein paar Jahren nicht mehr ausgesegelt, aber der eine oder andere F18 liegt oder segelt doch sicher noch an größten Lago Niedersachsens. Axel hat gestern jedenfalls seinen Capricorn am Nordufer startklar gemacht.

Zwecks Bestandsaufnahme und Aktivitätenbündelung wäre es mal interessant, welche Sailors rund um den Wilhelmstein noch aktiv sind. Reine Freizeitsegler und Leute, die grundsätzlich F18 interessiert sind, aber noch in anderen Bootsklassen segeln, können ruhig auch mal die Hand heben.

Grüße in die Runde, Matthias

Tiescha
KV-Mitglied
Beiträge: 64
Registriert: 21.11.2006, 22:09
Boot: TIGER
Club: SKM

Re: Bestandsaufnahme Steinhuder Meer F18!

Beitrag von Tiescha » 28.03.2011, 08:33

Hallo Matthias,

schön, dass Du mir zuvorgekommen bist. Ich hatte dieselbe Idee hier mal eine Anfrage zu starten. Der Saisonstart hat mich dieses Jahr nur etwas überrollt (früher als sonst usw.) und mein Boot liegt noch hoch und trocken. Geht aber jetzt los.
Ich hatte im Winter mit Helge Sach telefoniert und nach Möglichkeiten eines Frühjahrstrainings gefragt. Er sagte mir schon, dass vielleicht noch andere interessiert wären. Er segelt wohl auch Tornado auf unserer Pfütze?!.
Ich schicke Dir eine PN mit meinen Kontaktdaten, dann können wir uns ja mal abstimmen. Segelt ihr auch F18 Regatten oder Hobie-Trophy?

Bis bald, Andreas
Andreas
GER 61

matt

Re: Bestandsaufnahme Steinhuder Meer F18!

Beitrag von matt » 28.03.2011, 17:18

@Andreas:
Alles klar, hast auch ne PN!

jorgo
KV-Mitglied
Beiträge: 213
Registriert: 03.06.2002, 20:34

Re: Bestandsaufnahme Steinhuder Meer F18!

Beitrag von jorgo » 29.03.2011, 10:14

Wenn Ihr wieder was auf die Beine stellt, Langstrecke oder gar RR, könnt Ihr mit mir auf jeden Fall immer rechnen.
So ein grosser See in der Nähe der "reinsten Deutsch-Sprecher" ohne F 18 Event ist eine Schande (was hier noch mal gesagt werden muß!)

Viel Erfolg!
Jörg

mijuwi

Re: Bestandsaufnahme Steinhuder Meer F18!

Beitrag von mijuwi » 29.03.2011, 10:59

Moin Moin,

für das nächste Wochenende haben 22 Topcat´s für den Cat-Auftakt gemeldet - u.a. 7 Topcat K1.

Also bis dann auf dem Wasser

Michael

matt

Re: Bestandsaufnahme Steinhuder Meer F18!

Beitrag von matt » 29.03.2011, 11:13

...genaugenommen ist das geradezu skandalös ;-)!
Ne Zeitlang wurde Stonehude aus verschiedenen Gründen ziemlich gedisst, aber das ist ja nun ein schon paar Jahre her.
Die Hobies wollen ja angeblich schon was machen für TI/WC anläßlich ihrer Oktoberregatta.
Sollte man wirklich mal dranbleiben an dem Thema, aber nicht erst sonstwann...einige Leute hier haben ja auch schon mal vorüberlegt, wie ich hörte.

Grüße, Matt

jorgo
KV-Mitglied
Beiträge: 213
Registriert: 03.06.2002, 20:34

Re: Bestandsaufnahme Steinhuder Meer F18!

Beitrag von jorgo » 30.03.2011, 06:11

Oder doch umsteigen auf Topcat??? :hail:

Tiescha
KV-Mitglied
Beiträge: 64
Registriert: 21.11.2006, 22:09
Boot: TIGER
Club: SKM

Re: Bestandsaufnahme Steinhuder Meer F18!

Beitrag von Tiescha » 30.03.2011, 18:28

Nach meinem letzten Kontakt mit Topcat (Tornado vor Hörnum) bin ich von dem Böötchen doch nicht mehr so angetan:
http://picasaweb.google.com/102947044077223944101
Auch wenn sie bei uns am Meer Regatta-Segeln und die F18 nicht (mehr).

Man sollte mal klären wieviele Boote wirklich kommen würden. Dann ist die Organisation sicher machbar ( ging ja auch immer).
Andreas
GER 61

Tim M-K

Re: Bestandsaufnahme Steinhuder Meer F18!

Beitrag von Tim M-K » 31.03.2011, 17:22

Ich hab' noch nicht mal poliert, geschweige denn meinen neuen Mast fertig und Ihr redet hier schon vom Segeln am kommenden Wochenende???? :oops:

matt

Re: Bestandsaufnahme Steinhuder Meer F18!

Beitrag von matt » 31.03.2011, 18:01

Die Kollegen von den Toppies haben wohl schon poliert und werden am Wochenende laut Wetteronline bei sommerlichen 23 Grad und Süd 3 - 4 Bft um die Tonnen rauschen :? !!

Björn
KV-Mitglied
Beiträge: 62
Registriert: 25.03.2010, 23:19
Boot: GER 260
Club: STS
Wohnort: südliches Ufer Eckernförder Bucht
Kontaktdaten:

Re: Bestandsaufnahme Steinhuder Meer F18!

Beitrag von Björn » 01.04.2011, 05:59

Segeln? Polieren?

Kieler Leuchtturm meldet 7° C Luft- und 4°C Wassertemperatur.
Da braucht man doch eine Heißluftpistole zum Polieren, damit die Politur nicht festfriert.
Und einen Becherhalter auf dem Schiff für den Grog.

Trotzdem viel Spaß beim Ansegeln

Björn

jorgo
KV-Mitglied
Beiträge: 213
Registriert: 03.06.2002, 20:34

Re: Bestandsaufnahme Steinhuder Meer F18!

Beitrag von jorgo » 01.04.2011, 08:59

Ich sag` es ja immer: diese südlichen Seen eignen sich vor allem im Frühjahr besser zum Segeln als das Nord(ost)meer!
Ganz im Ernst:
Lasst und "gesamtdeutsch" das Steinhuder Meer als Regattarevier in Frühjahr (und ggfs. Herbst) wieder aufleben lassen.
Es liegt verkehrs-strategisch nahe der Mitte der Republik und bietet klimatische Vorteile.

Wenn wir uns alle darauf einigen, die Schwerter in einer definierten Höhe zu fahren, dann besteht weder Gefahr für das Material, noch hat irgendjemand irgendwelche Vor/Nachteile.

Vielleicht kann ja mal der Eine oder Andere "Auswärts-Segler" aus Nord/Süd/West/Ost Stellung beziehen.
Früher kamen sogar einige Holländer!

LG
Jörg

mijuwi

Re: Bestandsaufnahme Steinhuder Meer F18!

Beitrag von mijuwi » 04.04.2011, 07:26

Moin Moin,

ich will ja nicht stänkern - aber am Wochenende beim Cat Auftakt hat jeder der nicht da war, was verpasst: 23 Grad, Sonne, 3-4 Bft bei drei Wettfahrten und am Abend gab´s Freibier vom Club. :dk

Also vielleicht nächstes Jahr oder beim Cat Ausklang im Herbst

Bis dann, irgendwo auf dem Wasser

Michael
TOPCAT K1

matt

Re: Bestandsaufnahme Steinhuder Meer F18!

Beitrag von matt » 10.04.2011, 18:31

Hier ein kleiner Appetizer vom letzten Jahr: Axel & Horst eilig unterwegs auf dem Meer der Niedersachsen!

http://www.segelfotos.net/2010_07_24_Steinhuder_Meer

Antworten